DER WELT AUF AUGENHÖHE BEGEGNEN

Coaching & Consulting

"Kein Umstand ist zu groß um ihm nicht auf AUGENHÖHE begegnen zu können.

Zerlegt man ihn systemisch auf die GRUNDKOMPONENTEN, so ist jede für sich schaffbar.

Ich möchte mich auf die KERNTHEMEN konzentrieren. 

Ich begleite Menschen ihre Wege zu finden.
Selbstwirksam den FOKUS zu erkennen, zu bearbeiten und mit ihm umzugehen.
Themen zu identifizieren und zu PRIORISIEREN.

Platz zu schaffen für NEUES.

LÖSUNGEN zu finden in denen man selbst der Fokus ist."

Lukas Jurewicz
Gründer von Occam's Coaching

Was möchtest Du bewirken?

OCCAM'S PHILOSOPHIE

Mut zur Veränderung und die Neugier neue Wege und versteckte Kräfte zu entdecken, erweitert Perspektiven und ist ein Begleiter auf der Erweiterung seines Horizontes. Altes mit Neuem zu vereinen und daran zu wachsen. Mut bedeutet aber auch loslassen zu können. Lieb gewonnene Strukturen zu verlassen zu betrachten und sie achtsam zu verabschieden, sobald sie Residuen vergangener Zeiten sind. Mut ist seine Ziele zu erkennen und zu kennen.

Vernunft ist dabei ein wichtiger Aspekt. So schützt die Vernunft vor Kurzschlussreaktionen und Impulshandlungen. Vernunft bedeutet Situationen abschätzen zu können und sowohl Chancen als auch Risiken im Auge zu behalten. 

Gerne hinterfrage ich mit Dir Herausforderungen der Welt und begleite Dich dabei blinde Flecke zu finden und diese in Möglichkeiten und Chancen zu transformieren. Wagnisse lassen sich besser meistern, wenn man sich Schritt für Schritt seinen Zielen nähert. Und der Weg dahin macht mehr Spaß.

Dabei sind Emotionen jedoch nicht zu vernachlässigen. Sind sie doch Quellen der Kraft, die Energie generieren Herausforderungen mit Passion anzugehen und zu meistern! Emotionen sind ein Wegweiser sein, worin unsere Passionen liegen und in unseren Flow kommen oder Anhaltspunkte, welche Freiheit wir erreichen Dinge nicht machen zu müssen. 

Es gilt hier Vertrauen zu zeigen. In sich und darin, womit die Welt uns ausgestattet hat, um das Leben zu meistern. Oder uns damit ausstatten wird. Nichts passiert ohne Grund und wenn wir hinterfragen und darauf vertrauen, das wir Kraft aus uns selbst schöpfen können, dann begegnen wir der Welt auf Augenhöhe.

Hier steht jeder selbst in der Verantwortung zu wachsen. Sich auf Ressourcen zu besinnen, die ihn unterstützen. Verantwortung übernehmen sowohl für sich  und die Reflexion seines Tun und Handelns, als auch für die Wellen, die der Mensch zu schlagen vermag.

MEINE WERTE

MUT
VERNUNFT
 
EMOTIONEN
VERTRAUEN
VERANTWORTUNG
 

ÜBER MICH 

Wer Komplexität erkennt und reduziert schafft Ordnung und mehr Platz für Perspektiven.

 

In ein neues Umfeld geworfen lernte ich in jungen Jahren die Kernthemen von Problemen zu erfassen. Durch weitere - auch existenzielle - Krisen lernte ich mit dem zu arbeiten, was ich habe: mit mir! Herausgefordert, wieder auf die Beine zu kommen ging ich jedes Hindernis an und kam immer wieder hoch.

Hier ist die Wurzel meines Verständnisses für Occam’s Coaching: 

Die Lösung liegt im Selbst.

Ob die Arbeit mit Menschen in schwierigen Lebenslagen oder Menschen aus der Managementebene:

Deine Auffassung und deine Ziele stehen im Focus deines Tuns. Was ist nötig um diese zu erreichen? Was nicht? Effizienz in Schritten. 

Perspektiven schaffen, Perspektiven ändern, Umstände ändern, Umstände neu bewerten.

Erkennt man die Kernthemen und seine Selbstwirksamkeit entfalten sich Potentiale um Neues zu schaffen. 

Bevor ich Coach wurde war ich in Personalberatungsagenturen tätig, arbeitete im sozialen Bereich als Jobcoach und habe eine Hilfsorganisation in Nepal als Volunteer unterstützt. 

Die Frage die sich mir stellt ist nicht, was benötige ich für Veränderung, sondern was ist dafür hinderlich? Mach es möglichst einfach, jedoch nicht einfacher als es ist.

Sich Freiräume für  Aktion und Perspektiven schaffen! Das Leben meistern und ihm auf Augenhöhe zu begegnen.

Das bin ich.

Das ist Occam’s Coaching. 

Mehr über meinen beruflichen Werdegang, meine Ausbildung und Zertifizierungen gibt's bei XING, dem DBVC und dem Präventionsgesetz §20 SGB.

ANDERE ÜBER MICH

ANN-CAROLIN
Unternehmerin & Coach

Wer Menschen begleitet und bewegt, hat sich dies über einen oft steinigen 
Weg über die Jahre erarbeitet und eigene Krisen durchlebt. Das macht authentisch und befähigt zur Arbeit mit Menschen im Coaching & Consulting.
Lukas begeistert durch gemachte Lebenserfahrung, Nähe und Pragmatismus.
Ein Coach jenseits von 0815.
Für alle, die genau DAS suchen, werden bei Occam's Coaching fündig.

BIANCA
Herzmensch

Ich bin Lukas vor vielen Jahren begegnet.

Wir haben uns in einer unglaublich schweren, zermürbenden Zeit kennengelernt.

Ich war von seinem Geist und seiner Kraft, sich selbst durch diese Krise herauszuholen, inspiriert. Daran hat sich bis heute nichts geändert.

Jeder Kontakt mit Lukas bringt erhellende Gedankenspiele in Gang. 

Ein Coach, dem ich nur jedem ans Herz legen kann,

der auch mal über den Tellerrand schauen mag!

FAIR COACHINGS

Coaching sollte keine Frage des Geldbeutels sein. 
Deshalb gibt es FAIR-COACHINGS.

Hier kannst du dich anmelden und für ein Coaching bei mir bewerben, das deutlich unter dem normalen Tarif liegt. 
Das Angebot richtet sich explizit an Menschen mit geringem Einkommen, um ihnen Entwicklung zu ermöglichen.
(Studierende, Auszubildende, Freiwilligendienstleistende, Praktikant*innen, Arbeitslose, Alleinerziehende, Geringverdienende)

IM WEB UNTERWEGS

 

Occam's Coaching

Lukas Jurewicz

Gontardstraße 40

68163 Mannheim

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

©2019 by TATSINN